Das wilde Wiesengewusel

Der Frühling kann kommen!
Naja, zumindest steigt die Vorfreude auf eine etwas buntere Jahreszeit – und zwar meeeeeeeterhoch!
Nämlich dank der zweiten Frühjahrs-Neuerscheinung in diesem neuen (Bücher-)-Jahr:
„Das wilde Wiesengewusel“ – mit einfach wuuuuunderschönen Illustrationen der tollen Anne Kathrin Behl.
Es geht um Mistkäfer Kalle, Maus Lilly, Eidechse Pit – und was passiert, als die drei Freunde ein sehr merkwürdiges kunterbuntes Ei entdecken. Es muss doch jemanden geben, der es vermisst – oder? Ganz nebenbei lernen die Leserinnen und Leser und Buchanguckerinnen und Buchangucker und Zuhörerinnen und Zuhörer dabei die tolle Vielfalt auf so einer naturbelassenen Wilden Wiese kennen. Und die einzelnen Wiesenstockwerke. Von der Boden- bis zur Blütenschicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.