Dackelliebe

… diese putzige Terrortöle ist jetzt ziemlich genau seit unglaublichen 12 Jahren bei uns. Beim Probespaziergang damals hat sie sich auf den Boden gelegt und wollte nicht weiter. Die erste Tat, nachdem wir sie (trotzdem) aus dem Tierheim geholt haben, war, das Sofa zu erobern. Die zweite, durch ein Loch im Zaun abzuhauen. Sie hat dem Rest der Hundemeute beigebracht, wie man ordentlich an der Leine zerrt, wie man bei jedem Mist bellt und alle anderen Hunde auf der Welt blöd anmacht. Sie hört nie! Kommt immer nur, wenn man sie nicht ruft. Sie schläft jede Nacht neben mir im Bett und schnarcht einfach herzallerliebst. Sie liebt Selfies – wie man sieht. Und wir lieben sie.
Weltbester Dackel(Border-Collie-Mix).
Alma ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.