Ich nenne dieses Werk:


„Minimini Chilipflänzchen im Minivorzuchtgewächshaus (alias durchsichtige Kiste mit Deckel) auf der Küchentheke“


Mögen die Pflänzchen über die Monate wachsen, gedeihen und zahlreiche Schoten tragen!

(Hier wird nämlich neuerdings gerne Tabasco selbstgemacht. Dank Milchsäuregärung. Delikat! Wen sowas interessiert: Hier geht’s zum Rezept – das natürlich nach Belieben variiert werden kann. Hier zum Beispiel ohne Honig dafür mit Knoblauch.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.